Sonntag, 1. Juli 2012

Verlosung

Aufmerksame Leser meines diskreten Hinweispostes auf meinen kürzlichen Geburtstag (verpasst? Kein Problem. Hier kommt man hin) wissen, um was es geht. Ich setze etwas aus, nämlich drei Preise. Ich verlose sie. In der Lostrommel befinden sich alle, die schon mal in meinem Sonntagsrätsel mindestens einen Punkt gemacht haben. Die Spielregeln sind ganz einfach, wie ja schon mein lieber Freund Angus sehr richtig bemerkt hat. Nachzulesen sind sie in obigem Geburtstagspost. Ich will hier nicht alles noch mal ausbreiten, deshalb fangen wir gleich an mit dem Verlosen.

Damit ihr seht, dass alles mit rechten Dingen zugeht, werde ich jeden Schritt fotografisch dokumentieren.

Fangen wir an mit der Lostrommel:


Puddingschale mit handgeknüllten Zettelchen.

Es geht los mit der ersten Ziehung:


Am andern Ende der Würstchenzange bin ich. Die Mia macht den Notar.

Der erste Gewinner ist ...


Herr oder Frau Niete. Gniiiieeeh...

Also weiter im Text: 


Ist gar nicht so einfach mit dem sperrigen Ding. Ah, ich hab eins:


The först Winner heißt ... Klarissaaaaaa.

Nun nicht nachlassen, beherzt weiterfischen:


Hinein mit der Forke in die Rätselgemeinde:


Juchhuuu ... den zweiten Preis kriegt die Tibi.


Ein letztes Mal anstrengen. Die Spannung steigt, noch ist alles drin.
Na? Na?  Wen wird es treffen?


Yeah, es ist vollbracht. Der dritte Gewinner steht auch fest. 
Aber sagt mal, kann das einer lesen? Watt steht da auf dem Zettel? 
Hm, einen Gorgonzola hatte ich doch gar nicht reingetan. Merkwürdig.
Egal.

 Herzlichen Glück allen Gewinnern. 
Sobald ich eure Adressen beisammen habe, werden die Gewinne an euch rausgehen.
Tibi und Klarissa, bitte schreibt mir eure Adressen per Mail (steht oben unter Kontakt).
Ich hoffe, ihr werdet euch über die Preise freuen.
Was es ist, kann ja jeder dann selbst verraten.
Ein bisschen Spannung muss schließlich sein, gelle?

© Max-Papageiengeschichten

Kommentare :

  1. Juhuuuuuuuuuuuuuuu, heute bin ich auf der Gewinner-Seite.
    Rätsel und Verlosung. Wow, wenn ich das gleich dem Rotbalkenheini erzähle, dann tut der platzen vor Neid.

    Ich bin neugierig was der Gewinn ist. Bestimmmt ein rassiges Hühnchen an meiner Seite.... Das wäre nämlich mein größter Wunsch.

    AntwortenLöschen
  2. Voll cool wären auch 2 Kinokarten. Dann würde ich Cora einladen.

    AntwortenLöschen
  3. Oh Mann. Ich glaube, du wirst enttäuscht sein, wenn du hörst, dass es eine Packung Deoseife "extra forte" ist.

    AntwortenLöschen
  4. Nö, die Deoseife wäre schon sinnvoll, falls Cora mit mir ins Kino gehen wollte.
    Du weißt ja, ich bin chronisch knapp bei Kasse, seit ich auf deine Matchbox-Garage spare.

    AntwortenLöschen
  5. Netter Versuch, du Ökofred. Ich weiß doch, dass ihr eure Seife selbst schöpft: Amazonengold "sensitive". Jo, sensitv. Das ist nur ein anderes Wort für zu labberig, um deinen Pumageruch aus dem Gefieder zu kriegen. Der Cora wird das nicht gefallen. Die hat nämlich so eine Miefsocke schon selbst daheim.

    Kinokarte ist es nicht. 'ne süße Temperamentpute ebenfalls nicht. Möchtest du weiterraten?

    AntwortenLöschen
  6. Nix labberig, mit sensitiv wird meine altersgemäß trockener Haut perfekt geschützt und ist noch lange Zeit knackig.

    Pumageruch? Du gehst wohl von dir aus. Die Mia hat der Bubi nämlich erzählst, dass du manchmal riechst, als wie ein Iltis. Was auch immer für ein duftendes Tier ist.

    Ich benutze Davidoof, das ist ein cooles Duftwasser.;)

    Heute habe ich schon geraten. Rück einfach mit meinem Gewinn raus. Alternativ kannst du es mir auch verraten.

    AntwortenLöschen
  7. Als ich deinen Post lass, dachte ich...ich hab mich verlesen...
    JUHUUUU Tibi hat gewonnen....freu...freu...und noch mals freu...
    Klarissa und Grunzer euch gratulieren wir ganz herzlich.
    lieber Max dir schreibe ich ne Mail...
    Ach der Sonntag ist doch nicht so bescheiden, wie er sich gab...
    ganz liebe Grüße von Sylvia und Tibi

    AntwortenLöschen
  8. Danke Tibi, ich habe vor lauter Aufregung, dass ich mal etwas gewonnen habe vergessen, euch zu gratulieren.
    Dann Glückwunsch dir und auch Klarissa.

    AntwortenLöschen
  9. Glückwunsch an alle GewinnerInnen :-)
    LG Mona

    AntwortenLöschen
  10. herzlichen glückwunsch an alle gewinner und gewinnerinnen!!!! :)

    leider haben wir am wochenende so einen freizeitstress gehabt, dass wir heute gar nicht zum pünktlichen sonntag auf der rätselmatte stehen haben können. sorry! aber bei dem derzeitigen sommerwetter ist das wirklich eine zu große herausforderung. ;)

    dackelbussi

    AntwortenLöschen
  11. Hi Max,

    *krach!!!* (zur Erklärung: Ich bin gerade unsanft gegen den Kasten gedonnert weil ich hektisch aufgesprungen bin um den nervigen Radio abzudrehen. Um mich besser konzentrieren zu können... und zwar mit Lesebrille auf der Nase. (Öh...Habe ich schon mal erwähnt dass ich mit dieser tollen Sehhilfe Probleme beim Erkennen von ein Stückerl entfernteren Objekten habe???)

    Also. *verrutschte Brille zurechtrück* Ich sehe hier keine hitzebedingte Fata morgana, sondern tatsächlich Würstchenzange, Puddingschale - und meinen Name!!!

    Jappadappaduuuuuhhh! War es also doch gut dass meine Männer gemeckert haben dass ich mal wieder bügeln sollte. (PC und Bügeleisen sind nämlich nebeneinander im Arbeiszimmer UNTERM DACH aufgebaut... Diese Kombination erspart zur Zeit den umständlichen Weg in eine Sauna. Aber wer geht im Sommer schon gerne freiwillig in die Sauna???!!!)

    Na bei solchem aufregendem Lesevergnügen natürlich schon! Sofort! *Dicker Schmatz aufs kleine grüne Kopferl* (Ich hoffe, dass das Papageien überhaupt mögen. Wenn nicht, tschuldige *verlegen guck*... Max, ich konnte jetzt einfach nicht anders!) uuuund Gratulation auch den anderen lieben, glücklichen Wurstzangengezogenen!!! *g* uuuuund - na jetzt bin ich natürlich meganeugierig. Eh klar.

    Das heißt jetzt wohl, meine Männer müssen auch bei anhaltender Hitzewelle in nächster Zeit nicht in der Badehose (und ungebügelten Hemden)aus dem Haus.

    Herzliche Grüße aus Österreich,
    Klarissa und die (im wahrsten Sinne des Wortes heissen), schwer verwirrten Beaglemädchen. Die ich jetzt schnell voneinander trennen muss bevor ich euch ne mail schreibe. Lieber Max, denke lieber nicht zu viel über den letzten Satz nach...

    AntwortenLöschen
  12. Lesebrille? Hast du nicht erst letztens eine tolle Gleitsichtbrille bekommen? Wieso trägst du die nicht? Muss man euch Menschenfrauen immer erst alles hinterherquengeln, bevor ihr's tut?

    Immerhin hast du ja dein Gewinnerzettelchen mit deinem Namen drauf richtig erkannt. Den Kuss auf mein blau überhauchtes Haupt nehme ich dir nicht übel. Sonst hab ich das nicht gern (die Mia auch nicht). Solange wir Schnäbel haben, möge man bitte darauf seine Kontakt- und Dankesbezeugungen ablegen. Die Mama macht das auch immer, das sind wir so gewohnt.

    Was deinen Gewinn angeht (und den von Tibi und vom Ökogurkensepp), so ist er in Arbeit. In ein paar Tagen sind eure Gewinne fertig und werden verschickt. Adressen habe ich inzwischen alle beisammen. Danke den schnellen Antwortern.

    Und nun viel Spaß beim Warten. Gniiie ...

    AntwortenLöschen
  13. Lieber Max,

    herzlichen Dank für meinen tollen Gewinn.

    Zum ersten mal bin ich bei einer Verlosung dabei und schon tu ich einen so tollen Gewinn erhaschen.

    Ich freue mich so sehr. Du hast dir sehr viel Mühe gegeben.
    Die Domino hab ich an meinen Schlafplatz geklebt, nur den Stiesela hab ich versteckt. Nicht dass sich der Rotbalkenheini noch etwas einbildet.
    Die Bilder von den Pelzträgern gefallen mir auch prima. Da werde ich eines zu Stiesela hinpappen, damit er sich bein bisserl fürchtet. Hihi, dann bin ich der, welcher auszog das Fürchten zu lehren.
    Das kleine Menschenkind hat mir die Uschi weggenommen und schon an Klaus verteilt, morgen sollen auch noch Papa und Mama von Linus welche bekommen.
    Dann muss ich noch etwas zur Mia sagen. Also nichts gegen deine stattliche Statur, du schaust wirklich saugut aus (na ja, fast so gut wie ich), aber die Mia hat sich zu einem wirklich leckeren Schnittchen entwickelt.
    Wie lange stand sie für das Foto vor dem Spiegel oder ist die Mia eine Naturschönheit wie Cora?

    Jetzt werde ich versuchen, eine Weile total nett zu sein, weil ich mich über den Gewinn so freue.

    vielen Dank, dein Freund Grunzer

    AntwortenLöschen
  14. Grunzer, das freut mich sehr, dass von deinem Gewinn noch was für dich übriggeblieben ist. Du hast ja immer so ein gutes Herz, du schenkst alles weg, oder war das nur deshalb, weil die Etiketten hinten Klebstoff drauf haben und das gegen deine Bio-Ethik verstößt?

    Gniiiie ... den Stiesela will ich mal sehen, wie da neben seinem Schlafplatz das Bild vom Kater Macho-Jackson klebt. Das macht ihm bestimmt schöne Alpträume.

    AntwortenLöschen