Dienstag, 26. April 2016

Der Spruch des Tages (104)


© Max: Papageiengeschichten (Bild)

Kommentare :

  1. Deine Frage ist genial...wenn du eine Antwort gefunden hast,
    gib sie mir bitte weiter...
    Wuff Tibi
    Mir fällt nur eins dazu ein:
    Das Licht, leuchtet ja für mich schön den Weg aus...
    wenn der Chef Nachts heimlich den Kühlschrank öffnet um zu naschen...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Den Weg ausleuchten übernimmt bei uns ein Nachtlicht im Flur. Du weißt schon, so eins wie Babys haben, damit sie in der Nacht keine Angst kriegen. Manchmal denke ich, wir sind im Kindergarten. Da finde ich das Kühlschranklicht wesentlich erwachsener, denn da haben die Nachbarn wenigstens was zu gucken, wenn die Putze im Schlafanzug in der ansonsten dunklen und gardinenlosen Küche steht und Wurst futtert – wie im Kino. Gnihihi.

      Löschen
  2. *hahaha* naja, die menschen sind schon komisch... sie montieren ein licht, was immer brennt, wenn man die tür aufmacht!!! ;))))
    am gang wäre sowas auch praktisch aber wo wirds angebracht, im kühlschrank! *ztztztztz* ;)
    lg mel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Mia meint, das Kühlschranklicht ist nur deshalb entstanden, damit Männer sich nicht auf die Ausrede zurückziehen können: „Die Butter steht da nicht.“ Zwar täten sie die Butter auch mit Licht nicht finden, behauptet die Mia, aber so ließe sich wenigstens ihre Unfähigkeit besser beweisen. Boah, ist das 'ne fiese Unterstellung. Weiber!

      Löschen
    2. ...hahaha - überall das gleiche Bild:
      Der Typ soll was alleine holen - und was ist zu hören: "Liiiebling, das steht da nicht!"
      Der Rücken kerzengerade, eine Hand in der Hüfte, den Mund weit auf ... Licht hilft da garnicht - *duckundwech*

      Löschen
    3. Nun, das ist bestimmt die berühmte Ausnahme. Anders kann ich mir das nicht erklären.

      Löschen
  3. Sehr kluge Frage - also ran an den Kühlschrank !

    Deine Bente

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Tja, wir kriegen das Ding leider nicht auf, da können wir noch so am Futter kratzen und popeln. Ich wünsche dir mehr Glück. Sahne steht doch im Kühlschrank, nicht?

      Löschen
    2. ...ich nehme ja auch die jahrelang haltbare - und schlecke auch alte Becher aus ;)

      Löschen