Sonntag, 30. März 2014

Rätsel 162

Jetzt hätte ich fast verschlafen; es ist ja schon eine Stunde später!

Kackbraun haben wir auch in unserm Besitz, aber nur wenig. Guckt selbst:


Der Tipp lautet: Es ist braun, es ist geformt und kein Teil aus dem Sortiment des Orthopädiehandwerks.

Kommentare :

  1. Halihalo - Ostfriesland grüßt den Rest der Welt!
    Mein erster Gedanke war, das ich auf eine Garage für eine Brille gucke - aber das wäre wohl zu einfach ...
    Ist die Oberfläche aus Metall ?

    Sonntagsgrüße - Bente

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallihallo - Spargel-County grüßt zurück!

      Ja, das ist Metall. Könnte aber auch Plastik sein. Die Funktion wäre die gleiche.

      Löschen
    2. Du sollst mir gar nicht sagen was es ist - aber - von welcher Funktion sprichst du denn...?

      Löschen
    3. Von einer sehr praktischen. Die nutzt jeder, der ein Heim eigen nennt. Man hat mehrere davon (nur nicht unbedingt in Kackbraun).

      Löschen
  2. Tach, ihr kleinen Kacker. Ich muss mal kurz aus der Sonne, sonst kokeln meine Federn an.
    Ist das ein Fenster- oder Türgriff?

    AntwortenLöschen
  3. Tach, Cora. Dir scheint es gut zu gehen. Das freut mich zu hören. Der Grunzer war ja auch nichts für dich: viel zu alt, zu softig und zu öko.

    Nein, ein Tür- oder Fenstergriff ist es nicht (die haben wir Gott sei Dank nicht in Kackbraun).

    AntwortenLöschen
  4. Dann könnte es ein Griff von einem Kochtopf sein.
    Wie kommst du darauf, dass der Grunzer nichts für mich ist? Wir führen eine tolle Fernbeziehung!

    AntwortenLöschen
  5. Oh, Entschuldigung, Du hast natürlich völlig Recht: Der Grunzer ist nur aus der Ferne zu ertragen.

    Ein Griff von einem Kochtopf ist es auch nicht.

    AntwortenLöschen
  6. Rück´ mal mit ein paar Tipps raus. Mir fällt nämlich gerade nix ein.

    AntwortenLöschen
  7. Das gibt es in allen erdenklichen Ausführungen und für jeden Raum. Früher, als die Putze noch klein war, war es ein Thema in Verbindung mit dem Turnbeutel (und ihrer Mama).

    AntwortenLöschen
  8. Huhuuuuu Zusammen (außer Max, du bist schon wieder so frech zu mir).

    Im Moment weiß ich nicht was das ist.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu, Grunzer.

      Siehste, so macht man das mit der höflichen Begrüßung. Ich kann das, auch wenn du mir doof kommst. Das nennt man Chardas, nee ... Charisma.

      Löschen
  9. Gehört das zu einem Schuhspanner?

    AntwortenLöschen
  10. Ist das sowas wie ein Kleiderhaken an einer Garderobe oder nur so.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das ist ganz richtig, Cora. Es ist ein Haken. Allzweck. Bei uns benutzt, um auf dem dunklen Holzgrund die Garderobe zu geben (daher farblich passend das Kackbraun).

      Du bist gut, wenn der Grunzer nicht dazwischenqurtscht. So kannst du viel besser denken.

      Herzlichen Glückwunsch zu dem weiteren Punk, den du zwischen dich und den Frankensepp bringst.

      Löschen
  11. Könnte zu einem Schlüssel gehören.
    Schuhspanner nehme ich zurück.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schuhspanner brauchst du nicht zurückzunehmen. Wir haben eigene, wir brauchen deine Öko-Eumel nicht.

      Löschen
  12. Glückwunsch liebe Cora, du bist und bleibst die klügste Venezi auf der Welt. Die hübscheste bist du sowieso. :)

    Und Max, es stört mich überhaupt nicht, wenn Cora Punkte zwischen uns bringt. Ich stehe auf kluge Damen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ... und die Cora möchte zu einem klugen Hahn aufschauen. Gniieee ...

      Löschen
  13. Alles klar Max, da bin ich der genau Richtige. ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du möchtest auch zu dir aufschauen?

      Na, dann kannst du ja mit der Cora gemeinsam üben.

      Löschen
  14. Bla bla bla Max.
    Wenn dein Denken genauso schnell wie dein Schnabel wäre, dann würdest du manches nicht schreiben. Erstens bin ich sehr sensibel und zweitens nimmst du dir für jede Frechheit ein Stockwerk weg.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich vertrau auf dein gutes Herz und deine Ehre. Was Gockel verspricht, das hält er auch.

      Wie ist sie denn, meine Garage? Silbern oder schwarz mit roten Ralleystreifen?

      Löschen
  15. Das gute Herz und die Ehre habe ich schon mal.

    Deim Design der Garage kannst du deine Phantasie noch spielen lassen. Ich male sie dann liebevoll ganz nach deinen Wünschen. ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. BEmalen, bitte schön, nicht malen. So weit käme das noch, dass du mir doofe Bunststiftkritzeleien schicktest.

      Löschen
  16. Huhu Mäxsche :-))))
    Konnte heute morgen nicht antworten, weil meine Zweibeiner beim Brunchen waren. Ich durfte leider nicht mit (obwohl es bei meiner Freundin Tindra stattfand), weil ich etwas Durchfall habe. Das war Frauchen dann zu stressig und mit einem "kranken" Hund geht man nicht zu einem Gesunden - meint sie.
    Ich bin da ja anderer Meinung, ich teile gerne *hihi*.
    Euer Schlagabtausch war ja mal wieder erstklassig. Ich amüsier mich immer so.
    Liebe Grüße vom Angus

    AntwortenLöschen
  17. Von wegen Buntstiftkritzeleien Max. Du solltest mal den Boden unter mir anschauen. Jeder Klecks eine Kunst. Da kommt niemand und fragt ob das Kunst ist oder weg kann, das sieht man bei mir auf den ersten Blick.

    Gute Besserung Angus. :)

    AntwortenLöschen