Samstag, 17. Dezember 2011

Wieder Neues vom Paule

Diese Mail erreichte mich heute morgen aus dem Suchtheim:


Lieber Max,

ich nehme jetzt regelmäßig an den Vereinstreffen teil. Es gefällt mir sehr gut.

Dein Paule


© Lachhaft


JETZT mache ich mir richtig Sorgen.
  
© Max: Papageiengeschichten

Kommentare :

  1. Hi Du süßer grüner Süßling,
    nun, das würde mir auch zu denken geben, aber wenigstens hat er sich gemeldet :-)
    LG Mona und Anhang

    AntwortenLöschen
  2. Ja, das habe ich auch erst gedacht, aber um ehrlich zu sein: Ich hab euch was verschwiegen. Als Anrede stand nicht "Lieber Max" auf der Mail, sondern "Lieber Benjamin Blümchen". :-S

    AntwortenLöschen
  3. Wir können den Paule am Donnerstag abholen. Ihm geht es wohl wieder gut. Er freut sich so auf Weihnachten im Kreis seiner Familie. Sein größter Weihnachtswunsch ist: DUSCHEN! Wat nu????

    AntwortenLöschen
  4. Es gibt doch Trockenshampoo. Nebelt den Kerle einfach mit Mehl ein. :D

    AntwortenLöschen
  5. das ist eine super idee mit dem mehl! :D

    da kann euch der paule auch noch beim kekse backen helfen. das geht gleich alles in einem aufwischen.

    dackelbussi

    AntwortenLöschen
  6. Zuerst in Ei wenden, dann mit Mehl panieren und danach in den Backofen, oder wie ? MannoMann, wenn der arme Kerl statt baden nur noch duschen will, ist er doch schon halb geheilt. Vielleicht sollte er über die Feiertage besser in der "Jungendherberge" bleiben, sonst kann ja keiner für irgendwas garantieren: PIT

    AntwortenLöschen