Mittwoch, 11. Mai 2016

Der Spruch des Tages (110)


© Max: Papageiengeschichten (Bild)

Kommentare :

  1. Und dann würde auch passen: Wer den Schaden hat, spottet jeder Beschreibung.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ui, das wäre dann ja Schadenfreude. Damit kenne ich mich nicht aus, die ist mir fremd.

      Löschen
  2. ... und meine Meinung ist der Zensur zum Opfer gefallen - boh ...

    Also:
    Bei mir nicht, da ist nämlich nie Wasser drin - wüsste auch gar nicht wozu und warum ...

    Die Bente

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Eingriffe von Gott Goo haben wir hier in letzter Zeit öfter. Das gibt sich wieder (hoffe ich), ist aber sehr lästig, das stimmt.

      Pst, komm mal näher, Bente, ich verrate dir was: Früher habe ich immer in der Wanne geduscht. Jetzt habe ich das der Putze abgewöhnt. Bin so lange flatternd durchs Bad gefegt, bis alles von der Ablage runtergefallen war und der Spiegel im Waschbecken lag. Da war sie sauer, die Else. Seitdem brauch ich da nicht mehr hin. Gut, was? Hi hi hi.

      Löschen
  3. Ich fand das auch immer sehr ääh... unschön. Wie duscht ihr den jetzt?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So wie ihr: per Zwangsbewässerung aus der Blumenspritze. Die Mia mag das. Ich finde das doof. Nach Möglichkeit verziehe ich mich aufs hintere Volierendach, oder ich warte, bis der Putze die Finger weh tun vom Pumpen und der Spaß von ganz allein aufhört. Bis dahin kann sich die Mia meinetwegen amüsieren, so viel sie will.

      Löschen
  4. Grins wir haben da so einen Schalter...
    FI genannt, also ich könnte Frauchen nicht um die Ecke bringen, damit ich dann die Cheffin im Hause und über den Kühlschrank bin...
    Wuff Tibi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, da hast du Recht, Tibi. So eigensinnig und toleranzbedürftig Menschenfrauen auch sind, sie haben ihre praktischen Seiten. Man sollte das zu schätzen wissen.

      Löschen