Montag, 18. Januar 2016

Der Spruch des Tages (48)


© Max: Papageiengeschichten (Bild)

Kommentare :

  1. Das macht doch auch jeder Hund, und wenn das Vieh auch ins Bett möchte, muss der Bauer sich einfach ein großes Bett kaufen.
    Wir finden Blitz und Donner Klasse!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wir finden Blitz und Donner ... nebensächlich. Dafür gucken wir gar nicht aus dem Fenster. Und ins Bett dürfen wir nicht, höchstens auf die Decke von der Putze, wenn sie auf dem Sofa liegt. Das ist voll fies. Ich wüsste nicht, warum es so einer Kuh oder einem Gänserich besser gehen sollte als uns. Die haben da nix zu suchen.

      Löschen
  2. Wir dürfen immer morgens mit ins Bett, nach dem Weckerklingeln gibts 'ne Kuschelrunde. Das ist immer gleich, ob es blitzt und donnert oder nicht. Aber wenn wir im Bett sind, ist es eigentlich auch voll. Da passt keine Kuh mehr rein.
    Liebe Grüße aus Terrierhausen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ihr habt es gut. Wenn wir kuscheln wollen, heißt es: "Macht keine Löcher in die Decke", "Max, nimm deinen Schnabel aus meinem Gesicht", "Kackt da nicht hin". Man könnte glauben, wir wären Vandalen. Und gefährlich. Dabei haben wir nicht mal dreckige Pfoten und wir fliegen auch sofort wieder weg, sobald es uns nicht mehr gefällt.

      Löschen
  3. Aha - deshalb.
    Ich habe mich schon immer gewundert, warum die alten Bauernbetten so stabil gebaut sind, als müssten sie für die Ewigkeit halten - aber wenn auch das Schwein und die Kuh und das Pferd mit rein müssen, dann macht das ja Sinn, nicht wahr ...

    Deine Bente

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Darüber habe ich noch nie nachgedacht, aber du könntest Recht haben, Bente. Mit dem Landleben kennst du dich besser aus. Ich bin eher Experte für Ikea-Urban.

      Löschen