Samstag, 27. Dezember 2014

Matchboxgarage - ha!

Es gibt neugierige Leute unter euch. Die wollen wissen, was ich zu Weihnachten bekommen habe. Aber ihr glaubt doch wohl nicht, dass ich hier meine Unterschwäsche, den Schlafanzug und die Socken ausbreite?

Viel mehr bleibt aber nicht übrig. Oder meintet ihr das komische Ding, das der Grunzer als die Matchboxgarage ausgibt, die er mir schon lange geschenkt haben wollte?

Okay, dann schaut gut hin. 


Das also soll 'ne Matchboxgarage sein. Dazu noch fünfstöckig. Ich krieg die Krise.

Bevor jemand was sagt - ich seh alles. 


Und wehe, ich höre jetzt so was wie: "Die ist doch hübsch." Dann werde ich ungemütlich.


Ich kann nämlich bösen Blick. Der reicht von Pickeln, jucken, verdorbenen Keksen bis zu leeren Telefonkarten. Na, möchte es jemand versuchen? Oder bekomme ich das Mitgefühl, das ich verdiene?

© Max: Papageiengeschichten

Kommentare :

  1. Diese fünfstöckige Matchboxgarage ist doch total süß. Soll ich dir mal verraten, was so ein Ding kostet? Immerhin so um die 7 Euronen. Dafür muss eine Amazone lange sparen!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Natürlich muss eine Amazone lange dafür sparen. Es ginge wesentlich schneller, wenn sie dir nicht dauernd teures Parfüm und Pralinen dafür kaufen müsste.

      Löschen
  2. Neeee, also so von Mann zu Mann - DAS ist keine Garage. Ich verstehe dich !!!
    Max - jetzt wird es Zeit, dass ICH mal an die Sache ran gehe. Hör mal, dein Wunsch nach dieser Garage geht ja schon seit Jahren so ... tststststststsss.
    Aber, vielleicht kannst du dich noch bis ins neue Jahr gedulden ??? - *hoffnungsvoll guck* - du hast ja bestimmt gelesen --- ich und Frauchen MÜSSEN verreisen (ähh, also wir wollen das ja gar nicht - zu Hause ist es am schönsten, außer an der Ostee - aber Herrchen *augenverdreh*).
    Dein dich vestehender Angus

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach, Angus, du bist der Einzige, der mich versteht. Dabei hast du es selbst nicht leicht. Jetzt musst du auch noch in Urlaub fahren. Halt dich tapfer, Junge, hörst du? Komm gut ins neue Jahr. Vielleicht böllert man dort in der Landschaft nicht gar so doll wie hierzulande. Ich wünsche es dir. Und komm frisch und munter zurück.

      Löschen
  3. Also Max, ich verstehe dich nicht. Auf dem Ding steht Matchbox und es passen gleich 5 Autos übereinander.
    Ich kann auch bösen Blick. Dann zaubere ich und da sitzen plötzlich 5 kleine Teddybären drin. Haha.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du hast schon genug gezaubert, du Dilettant. Gib nicht so an. Teddybären kann ich auch, wenn ich 'ne Tüte Haribo habe.

      Löschen
  4. Max, ich glaube, das nennt man "Leichtbauweise" - die minimalistische Architektur ist herzallerliebst. *duck*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hab dich immer für eine patente Frau gehalten, Tante Nel. Du bist parteiisch. Du hältst zu fränkischen Knalltüten. Und Mitleid mit frierenden Matchboxautos hast du auch nicht.

      Löschen
  5. Oh Max
    ich hab das Gefühl, alles was ich schreiben kann, tröstet dich nicht...
    Aber passe am Montag mal auf den gelben Mann auf, vielleicht kannst du den Inhalt ja tauschen gegen die erste Etage deiner Garage.
    Trockenes Schlabberbussi zum Trost schick...Tibi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da hast du leider Recht, Tibi. Einen derart in seinem Lebenskonzept verwundeten Mann kann man nicht trösten. Ich freue mich aber trotzdem auf den gelben Boten.

      Leute, ich habe nämlich gewonnen. Bei Tibi. Den 2. Platz. Ja-haa. Und jetzt kriege ich was geschickt und bin schon mächtig gespannt. Was ist es? Was ist es? Ich werde morgen zu Hause bleiben. Ich will selbst die Tür aufmachen, wenn es klingelt.

      Löschen
    2. Hoffentlich schaust du nicht traurig... Tipp : was ich nicht mag tausche ich immer gewinn bringend ein.
      Wuff Tibi

      Löschen
  6. Hi Max,
    also ich finde das sehr nett von dem Grunzer. Vielleicht hat er einfach nicht verstanden was für eine Matchboxgarage Du Dir wirklich wünscht. Ich finde es zählt der gute Wille. Und was wären wir denn ohne Wünsche.? Vielleicht klappt es ja nächstes Jahr.
    Deine Amy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nee, der hat wirklich nicht verstanden, wie eine dreistöckige Matchboxgarage aussieht. Tausend Mal habe ich ihm gesagt: Pardecks, Serpentinenauffahrten, Schranke, Beleuchtung. Allmählich glaube ich, dass er sich absichtlich dumm stellt. Der will seiner Cora für das Geld Pralinen kaufen. Und Parfüm. Der alte Gockel.

      Löschen
  7. Danke Nel Blu, danke Amy, ihr seid neben Cora die einzigen, die mich nicht nieder machen. Ich wollte wirklich nur nett zu Max sein.
    Ach, aber da ich es geahnt habe, dass ich den Dicken nicht zufrieden stellen kann, hab ich ihm auch einen Malblock samt Stiften geschenkt. Da kann er seine Garage selbst designen, hihi.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Auf dem Malblock kann ich gar nicht malen. Vor lauter Tränen sehe ich das Papier nicht. Und den Stift kann ich auch nicht halten, weil mir vor gebrochenem Herzen die Krallen zittern. Du machst dich lustig über mich.

      Löschen