Sonntag, 25. Mai 2014

Rätsel 169

Moin.

Es knallt die Sonne, es rinnt der Schweiß. Gerade habe ich die Putze zum Wahllokal begleitet. Sie benutzt solche Wege gern, um neue Schuhe einzulaufen. Ich bin nebenher geflogen und habe ihr Aufmunterung zugerufen: "Nu mach mal hinne, Omma!" Vom Wahllokal selbst war ich enttäuscht. Nirgends konnte ich mich hinsetzen und Eisbecher zur Auswahl gab's auch nicht, nicht einer war angeschlagen. Jetzt sind wir wieder hier. Ich sitz am PC, ich nehm eure Vorschläge entgegen.


Das Rätsel ist wieder pixelig, außerdem ziemlich schwer; das muss ich zugeben. Daher verrate ich schon an dieser Stelle mehr als sonst: Es ist länglich, es ist silbrig und ein Gebrauchsgegenstand, aber in einer designten Form. So, jetzt seid ihr dran.

Kommentare :

  1. Hallo Max,
    na, haste schon gewählt? Bei uns ist auch Kommunalwahl. Vielleicht wählt man mich in den Rat der Stadt.

    Zeigt das Pixeldings eine Kette?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Tach, Cora,
      womit willst du denn der Stadt dienen? Was ist dein Programm? Bunte Kittelschürzen für alle? Pralinen auf Krankenschein? Flugverbot über Knallerbsensträuchern?

      Nein, das ist keine Kette.

      Löschen
  2. Huhu Cora und natürlich Max auch.

    Ich tippe mal auf einen Brieföffner. Vielleicht denke ich gerade deswegen dran, weil ich mit der Post gewählt habe. Man weiß ja nie vorher ob man wegen schönem Wetter einen Ausflug macht und dann nicht die Partei wählen kann, die auch das Interesse von uns Grünen unterstützt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu, Grunzer,
      wählen darf man erst ab 18, nicht? Na, dann lass ich euch alten Knackern den Vortritt. Ich bin ja noch längst nicht so alt.

      Ein Brieföffner ist es nicht, aber du guckst in die richtige Richtung. Für Briefwahl könnte man das auch gut nutzen.

      Löschen
  3. dann ist es ein Kugelschreiber?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, isset. Komm du mir noch mal und jammer mich voll, dass meine Rätsel zu schwer wären. Das stimmt nicht! Sie sind ganz leicht.

      Glückwunsch, Gurkensepp. Hast du gut gemacht. Der Punkt ist deiner und die bist der Cora wieder auf den Fersen.

      Löschen
  4. /*Stimmt ja, du bistz0ß* (das hat Sir Bubi geschrieben), hab ihm verboten zu schreiben, du wärst süß.

    Ich wollte sagen stimmt, du bist noch grün hinter den Ohren. Du würdest die Partei PFA wählen, also Pommes für alle.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, Pommes für alle. Die wähl ich.

      Löschen
  5. Cool, Briefwahl sei Dank, breit grinse.

    Das Rätsel war schon schwer, nur hatte ich Glück und im richtigen Moment den passenden Geistesblitz. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na, wenn du es selbst sagst: Ja, ohne Geistesblitz wärst du total abgestunken. Du solltest dich bei dem Bltz bedanken.

      Löschen
  6. Oh mein Grunzi ist sooo klug!
    MFM ist auch noch eine tolle Partei. Matchboxgarage für Max, hihihihi..

    AntwortenLöschen
  7. Darf ich dann Spenden nehmen? Ich werd Parteivorsitz, Parteivorsitz, Parteivorsitz.

    Boah, hätte ich das früher anmelden sollen? Jetzt ist zu spät, was?

    AntwortenLöschen
  8. Danke Cora, du machst mich ganz verlegen. Merkst du wie Max unsere Parteivorschläge gefallen?

    Max, als Parteivorsitz, Mitsitz, Onesitz usw. bla bla bla, darfst du keine Spenden annehmen. Dann wärst du nämlich korpulent, oder korrupt bla bla bla.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oooch, ich glaub, da gibt's eine Lösung für die Spenden. Bestimmt. Ich sag einfach, die hätten unter der Fußmatte gelegen und ich wüsste nicht, wer die Fußmatte dorthin gelegt hat.

      Löschen