Sonntag, 14. Juli 2013

Rätsel 132

Mahlzeit! Bei uns ist es heute trübe und es gibt Nudelsuppe mit Würstchen - und bei euch?

Hier kommt erst mal das Rätsel. Gegessen wird später.


Es ist wieder was mit Muster. Man braucht es nicht zum Wäscheaufhängen, und in Aquarien ist es auch höchst selten zu finden. 

Kommentare :

  1. Mahlzeit Max!

    Bei uns ist es sonnig und es gibt keine Nudelsuppe mit Würstchen. Aber was der Chef heute kocht, da lass ich mich überraschen.

    Das Ding sieht aus wie von einer Lüftung.

    AntwortenLöschen
  2. Oder es könnte eine Halterung für deine Buntstifte sein.

    AntwortenLöschen
  3. Ja, Mahlzeit, Grunzer.

    Wir müssen hier ja auch immer essen, was die Chefin kocht; nur kriegen wir das vorher gesagt.

    Lüftung ist gut; man kann aber auch die Krallen reinstecken und darin herumpopeln.

    AntwortenLöschen
  4. Bunstifte? Nein. So was kennen wir nicht. Unser Leben ist traurig und grau.

    AntwortenLöschen
  5. Wir lassen uns gerne überraschen.

    Das Rückenteil von einem elektrischen Gerät also? Gesehen hab ich das schon mal, nur grübel ich jetzt wieder woooooooooooooooo?

    AntwortenLöschen
  6. Du armer Max, dann schenke ich dir statt der 3stöckigen Matchbox-Garage, eben Buntstifte.
    Da hast du doppelt was davon. Kannst dir die Garage nach deinen Wünschen malen und basteln. ;)

    Das Ding ist leicht, gell?

    AntwortenLöschen
  7. Untesteh dich! Über die Bunstifte unterhalten wir uns NACH der Matchboxgarage. Mach hinne, Weihnachten kommt schneller, als du denkst.

    Nö, so leicht ist das Ding nicht. Ich kann es nicht hochheben.

    AntwortenLöschen
  8. Überraschung, es gibt Käsenudeln. Ich schlage mir jetzt also erst mal den Bauch voll.

    AntwortenLöschen
  9. Oh, Mann, Käsenudeln hätte ich jetzt auch gern. Stattdessen: wässrige Nudelplörre mit 'n paar Wurststücken drin. Davon krieg ich immer so Aufstoßen.

    AntwortenLöschen
  10. Ich lade dich gerne ein Max, also komm rasch.
    Kennst du das Sprichwort, "wer die Buntstifte nicht ehrt, ist der 3stöckigen Matchbox-Garage nicht wert".)?

    Von eurem PC ist das Ding nicht?

    AntwortenLöschen
  11. Kennst DU den Spruch: "Wer kulturelles Sprachzeugs verhunzen tut, dem ist an Absicht und Redlichkeit nicht gut"?

    Ich sagte doch: erst die Matchboxgarage, danach nehm ich gern die Buntstifte. Also reg dich ab.

    Nö, von unserem PC ist das nicht.

    AntwortenLöschen
  12. Ich reg mich doch gar nicht auf. Ich bin ganz ruhiiiiiiiiiiiiiiiig!!!!! :D

    Komm lass mal einen Tipp rüber wachsen. Einen der meiner Absicht und Redlichkeit gut tut. ;)

    In welchem Zimmer habt ihr solch ein Ungetüm?
    Ich muss das jetzt einfach wissen, denn wenn Cora kommt oder die schlauen Hundis und die Lösung locker, flockig präsentieren, dann möchte ich mir nicht vor die Stirn schlagen.

    AntwortenLöschen
  13. Gut, das Argument seh ich ein. Man möchte doch eine gute Figur abgeben, nicht wahr? ;-)

    Weiter unten. Sag ich mal so.

    AntwortenLöschen
  14. Genau, die bestmöglichste Figur sogar. :)

    Gehört das zur Haustürglocke?

    AntwortenLöschen
  15. Habt ihr eure Haustürglocke in Wadenhöhe? Ah, ich verstehe, damit die die Maulwürfe klingeln können und die Schnecken, wenn du mal wieder Tupperparty machst.

    AntwortenLöschen
  16. Hallo, ihr beiden Süßen,

    bei uns scheint nett die Sonne und es gibt nix zu essen.
    Eine Lüftung....grübel,grübel..vielleicht von einem Fernseher?
    (Die Mama ist noch immer keine Oma. Wir haben jetzt Tag 9 nach dem errechneten Geburtstermin.)

    AntwortenLöschen
  17. Hallo, Cora.

    Da sieht man's wieder - die Menschen sind unzuverlässig und trödelig. WIR hätten schon längst ans Ei geklopft, und der Rest wäre dann zackzack gegangen, nicht?

    Nein, von einem Fernseher ist das nicht. Aber ihr habt so was auch.

    AntwortenLöschen
  18. Oh die liebe Cora,
    wie schön dich zu lesen. :)

    Au weh, du musst sehr lange warten, bis du Tante wirst.

    Stimmt Max, bei uns hat jeder die Möglichkeit, sich bemerkbar zu machen. Glocken gibt es in jeder Höhe. ;)

    Haben wir das auch, oder nur Cora?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wenn ihr das nicht haben tätet, wäre es peinlich für euch. Aber ist mir schon klar, dass du dich damit nicht blicken lässt, Faulpelz.

      Löschen
  19. Hat das die Form eines Würfels?

    AntwortenLöschen
  20. Nein. Man kann da mit dem Fuß hin.

    AntwortenLöschen
  21. Aha, wenn das Ding Arbeit bedeutet, dann bin ich entschuldigt. In dem Fall habe ich wirklich keine Ahnung und bin entschuldigt. :D

    Staubsauger?

    AntwortenLöschen
  22. Ja, Staubsauger. Glückwunsch, Gurkensepp. Die Cora wird bestimmt gleich anfangen mit dem Absondern schmalziger Bewunderung. Da kann man direkt drauf warten.

    AntwortenLöschen
  23. Tja, kann ich doch nix dafür, dass man an dir nur die große Klappe bewundern kann.
    Nur kein Neid. ;)

    Von wegen Faulpelz. Ich beteilige mich immer am sauber machen und sei es nur, dass ich sage, wo noch nicht geputzt wurde. :D

    AntwortenLöschen
  24. Ja, das mach ich auch immer: Bescheid sagen, wo noch zu putzen ist. Menschenfrauen scheint das aber zu entzürnen. Ich weiß auch nicht, warum. Manchmal schubst mich die Putze dann mit dem Staubwedel vom Ast.

    AntwortenLöschen
  25. Dafür, dass ich einen hilfreichen Kommentar abgebe, wo noch geputzt werden muss, würde ich mich nicht schubsen lassen. Menschenfrauen können sehr undankbar sein. Armer Max.
    Unser Beruf nennt sich Putz-Manager. Das ist ein höchst anspruchsvolle Aufgabe.

    AntwortenLöschen
  26. Das stimmt. Wir machen Facility auf höchstem Niveau. Dafür sollten die Weiber uns dankbar sein .

    AntwortenLöschen
  27. Grunzi, du bist soooo soooo klug. Das tolle heute ist, dass die Fellnasen dir den Sieg nicht wegschnappen konnten. Hihihihi, wo seid ihr????

    AntwortenLöschen
  28. Danke Cora. :)
    Ach weißt du, ich denke nicht dass die Schnüffelnasen einen Staubsauger zwischen die Pfoten nehmen, genauso wenig wie wir, zwischen unsere Krallen. Von daher können die zwar schnappen, aber in dem Fall, nur mit ihrem Mäulchen. :)

    Genau Max, obendrein machen wir das noch gratis. Nicht mal Taschengeld nehmen wir dafür.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du nimmst kein Taschengeld dafür? Kein Wunder, dass du mit meiner Matchbox-Garage nicht zu Potte kommst.

      Löschen
  29. Wir haben einen anderen Staubsauger, der hat eine ganz andere Lüftung.

    AntwortenLöschen
  30. Ich kenne eine Cora, die hat mit dir überhaupt keine Ähnlichkeit.

    AntwortenLöschen
  31. Huch - wollte mal schauen, ob jemand zu Hause ist - nö - wohl nicht.
    Machts euch gemütlich auf eurer Stange und einen schönen faulen Sonntag dann - Bente

    AntwortenLöschen
  32. Ach, Bente. *heul* Ich musste im Dunkeln sitzen wegen Sonnenabwehr und Hitze, du verstehst? Da hab ich den An-Knopf für den PC nicht gefunden, sondern stattdessen meine CD mit den Fotos aufs Waffeleisen gelegt (vorher natürlich eingeschaltet). Das hat gestunken und gequalmt. Erst ist die Putze angerannt gekommen, dann hat sie mich gefragt, ob ich nicht ganz dicht wäre, was das Waffeleisen im Büro verloren hätten, tja, und danach kriegte ich Volieren-Arrest. Da war nix mit Sonntag und Rätsel. So fies kann das Leben sein.

    Nächste Woche wieder, nicht wahr?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Max,
      ich wollte - aber -
      dann ging es bei mir nicht - Besuch kam - mit Kaustange - und - so nette Leute möchte man etwas bei Laune halten - du verstehst - sicher ...

      Liebe Krauler - Bente

      Löschen
  33. Na klar versteh ich dich, Bente. Ich bin auch bestechlich. ;-)

    AntwortenLöschen