Sonntag, 8. Mai 2011

Rätsel 21

Ring -ring - ring. 

Bitte zusteigen, wir nehmen wieder Fahrt auf.

Ein neues Rätsel für alle Knobelbirnen.



Mein Tipp diesmal: Es ist nicht blau, nicht gelb und wir haben es käuflich erworben.

Kommentare :

  1. Ein Lautsprecher, Max?
    Wenn nicht, warte ich auf die Mädels. Die tun oft die richtigen Fragen stellen. ;)

    AntwortenLöschen
  2. Ich erkenn nie was von deinen komischen Rätseln! :(
    Zeig mal was , was man auch als Hund erkennt! :) :) :)
    L.G. Diva

    AntwortenLöschen
  3. Lieber Grunzer,

    da ist schon ein Mädel, aber die hat keine Frage, sondern macht Beschwerde. Und was jetzt?

    Nein, es ist kein Lautsprecher.

    Du, Diva, wenn ihr alles sofort beim Angucken erkennen tätet, wäre es ja nichts zum Rätseln. ;)

    Nur Mut.

    Euer Max

    AntwortenLöschen
  4. ...3 Mädels und eine (und eine halbe) Frage: Sind das an der Seite Lüftunsschlitze? Weil das Ding sonst zu heiß wird?

    LG,
    Klarissa

    AntwortenLöschen
  5. Huhu, Mädels! *wink*

    Nein, da wird nichts heiß. Aber nur Deko sind die Schlitze auch nicht. Sie haben eine Funktion.

    AntwortenLöschen
  6. Vielleicht ein Luftbefeuchter.

    AntwortenLöschen
  7. Nein, kein Luftbefeuchter.

    Der Grunzer hatte schon die richtige Nase, aber einen Lautsprecher suchen wir nicht.

    AntwortenLöschen
  8. Die Türklingel Max?

    AntwortenLöschen
  9. Das ist originell, Grunzi, aber leider auch nicht das Gesuchte.

    AntwortenLöschen
  10. Dann vielleicht ein originelles Mikrofon, Max?

    AntwortenLöschen
  11. Dann muss ich wieder mal die alten Fragen stellen, Max.
    Hat so ein Teil jeder zuhause und wenn, in welchem Kämmerlein? Unter Freunden bitte ein kleiner Tipp Max. :-*

    AntwortenLöschen
  12. Zwei Fragen sind aber kein kleiner Tipp, Grunzer.

    Aber ich will mal nicht so sein.

    Kennt jeder.

    Küche.

    AntwortenLöschen
  13. Daaaaaaaanke Max, ich bin dir zu ewigen Dank verpflichtet. Ich verneige mich vor deiner Großzügigkeit. Mist, jetzt bin ich schon wieder umgefallen.
    Also Küche, das gehört natürlich so gar nicht zu meinem Revier. Ein Teil von der Dunstabzugshaube?

    AntwortenLöschen
  14. Muss ich jetzt morgen tatsächlich Küchendienst machen, nur damit ich feststelle, dass wir so ein Teil nicht haben? :((

    AntwortenLöschen
  15. Dann geh mal schön in die Küche und guck, was es sein könnte. Möglich, dass das Rätsel bei euch wieder ein klein wenig anders ausschaut.

    AntwortenLöschen
  16. Nee Max, ich mag nicht in die Küche. Da riecht es nur nach Hausarbeit. Gehörts zum Kühlschrank vielleicht?

    AntwortenLöschen
  17. Gehört das zu einer Küchenuhr oder einem Toaster?
    Ich hoffe dass ich dich zweimal fragen darf. Ist nur meine Panik vor der morgigen Küchenarbeit.

    AntwortenLöschen
  18. Zwei Fragen auf einmal geht nicht. Was rätst du also?

    AntwortenLöschen
  19. Dann rate ich eben erst mal den Toaster, Max.
    Du willst nur zweimal hintereinander nein sagen können.

    AntwortenLöschen
  20. Nein, hat nichts zu tun mit einem Toaster. :D

    AntwortenLöschen
  21. Sag ich doch Max, das macht dir Freude immer alles verneinen. Da zählen alte Freunde im wahrsten Sinne des Wortes nichts. Buhuuuuu :((

    Jetzt nehm ich die Küchenuhr. ;)

    AntwortenLöschen
  22. Was ist denn bei euch in Franken eine Küchenuhr, Grunzi? Gibbet da Unterschiede in der Funktion?

    AntwortenLöschen
  23. Eine Zeitschaltuhr, das meine ich Max. Nennt man das bei euch auch so? Das ist ein Teil, da weiß deine Mama genau wie lange euer Gemüse noch kochen muss.

    AntwortenLöschen
  24. Okay, dann weiß ich Bescheid. Besser man fragt noch mal nach, nicht? Ich kann schließlich nur Hochdeutsch.

    Gut, dann mach ich mal Ansage. Ja, es ist eine Eieruhr, eine mechanische zum Drehen, und zwar von der Seite. Die Schlitze sind dafür da, damit man das Klingeln hört.

    Gut geraten, Grunzi. Glückwunsch.

    AntwortenLöschen
  25. Juhuuuuuuuuuu danke Max, heute kann ich schlafen wie ein Ratz.

    AntwortenLöschen
  26. Nachti Maxi. ;)

    dein seliger Grunzi

    AntwortenLöschen
  27. Nacht, mein glücklicher Rätselheld. :)

    AntwortenLöschen
  28. Ach das hast du jetzt schööön geschrieben Max.
    Bis morgen mein Freund.

    AntwortenLöschen
  29. ...Und das Ulkige ist, dass wir echt die GANZ GLEICHE Eieruhr in ROT haben!!!

    LG von den Rätselnieten aus Ösiland,
    Klarissa

    AntwortenLöschen
  30. Ach herrje ... :))

    Sorry wegen dem Lachanfall.

    Nicht aufgeben, ihr seid keine Rätselnieten. Die andern fragen auch zwischendurch nach Tipps, und die Bildausschnitten sind extra so gewählt, dass man das Ergebnis (hoffentlich) nicht sofort erkennt.

    Bis bald, Mädels, macht wieder mit. :-*

    AntwortenLöschen
  31. Grunzi, das hast du wirklich fein gemacht!!! Der Max hat wohl Krach mit Smilla, sonst hätte sie das Rätsel ja schon längst gelöst. Sie hat gar nicht mitgeraten. Oh oh!

    AntwortenLöschen
  32. Danke Cora, an deinem Lob liegt mir sehr viel.:-*
    Ich glaube auch dass das zarte Pflänzchen der Liebe zwischen Max und Smilla bereits wieder am welken ist.
    Max, die Cora ist keine Stänkerpute, ihr sind nur Tatsachen aufgefallen.

    AntwortenLöschen
  33. Bahaaaaa.. ich bin doch auf Urlaub weil meine Tippse gard zu beschäftigt ist. Und der Herr Smillabespaßer lässt mich nicht an seinen Rechner.. Mußte heut auch warten bis der endlich pennt...
    Nächste Woche bin ich wieder da.

    Bussi mein Max
    die Smilla

    AntwortenLöschen
  34. Ha! Seht ihr, Cora und Grunzer? Nix mit welkender Smilla. Sie hat nur keine Zeit.

    Huhu, meine kleine Fee. Bis bald.

    Dein Max

    AntwortenLöschen