Sonntag, 3. November 2013

Rätsel 146

Blau. In letzter Zeit schwappt eine Farbenflut hier herein, die mich bemerkenswert stimmt. Ich bin aber nicht krank, nur mit der Diggicam unterwegs.



Mein Tipp lautet: Es ist nicht aus Textil und man kann es auf eine Mondmission mitnehmen.

Kommentare :

  1. Guten Tag!

    Soll das Dingens irgendwie für "gute" Luft sorgen?

    Wir haben hier natürliche gute, kalte, windige und sonnige Luft :-)

    Liebe Grüße ♥ Bente

    AntwortenLöschen
  2. Tag, Bente.

    Nö, das ist kein Ährkondischiner, auch keiner in analog mit Handbetrieb (Kappe auf). Das tut gar nicht riechen.

    AntwortenLöschen
  3. Huhu Max und Huhu Bente,

    tippe auch auf eine Art Filter.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu, Grunzer.

      Nö, ein Filter ist es auch nicht.

      Löschen
  4. Hm, gehört es zu einem elektrischen Gerät?

    AntwortenLöschen
  5. Hallo!
    Schläft da denn alles vor dem PC?
    Halllllooo!

    Nix - na gut, dann gehen wir jetzt raus zum Jagen, denn ich wollte auch Grunzers Frage fragen - äh - wissen. Bente

    Grüße auch an dich Grunzer - ihr seid sicher hier fertich wenn ich draußen fertich habe :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, Mensch. Ich tu hier warten, aber wenn niemand kommt, geh ich halt schnell mittagessen.

      Löschen
  6. Hallo Bente,

    wir sind bestimmt nicht fertig, bis du mit deiner Jagd durch bist. Wir werden nachher Baby anschauen. Zuvor muss ich noch meinen Schnabel pudern. ;)

    AntwortenLöschen
  7. Küken ? Baby ? Was'n hier los ?
    Aber was das Blaue ist, weiß ich auch nicht. Na, halt wie immer ;-))) *lol*.
    Für die Küche ? Aber auf edm Mond gibt es ja keine Küche.
    Immer noch hmmmmm.
    Grüßle
    Angus

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Tante Uschi, also die Mama von Grunzer & Co, ist zum zweiten Mal Oma geworden. Gut, nicht? Es ist ein kleiner Hahn.

      Das Blaue gibt's auch in andern Farben. Man kann es für die Küche benutzen, aber auch für den Keller oder die Garage oder das Kinderzimmer. Ja, eigentlich ist es total praktisch für überall.

      Löschen
  8. Huch, noch niemand hat das Rätsel gelöst. Dabei habe ich geglaubt dass wir uns schon viel zu lange bei dem kleinen Hahn aufgehalten haben. :D

    Ist das ein Behälter z.B. für Tüten oder so?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, es tut keiner mehr miträtseln, und die Cora war noch gar nicht da. So hast du wieder gute Chancen, Gurkenfred.

      Für Tüten nicht, nein.

      Löschen
  9. Wenn schon Fred, dann bitte ohne Gurke und mit Feuerstein. ;)

    Vielleicht hat Bente sich bei der Jagd verlaufen und Cora ist heute auf einem Nachtflohmarkt?

    Aha, aber man kann da was unterbringen? Ist das etwas, wo Feuchtigkeit aufsaugt?

    AntwortenLöschen
  10. Ein Hund, der sich verläuft, und dann noch im übersichtlichen Friesland?
    Ja, aber das mit der Cora, das muss stimmen. Nachtflohmarkt. Das ist so was wie Nachtwanderung, nicht? Also kaufen im Neglischee. *kicher*

    Unterbringen ist gut, aber aufsaugen ist nicht.

    Rätselst du heute noch weiter? Ich frag nur wegen schlafen gehen. Die Putze steht da schon mit dem Betthupferl. Sonst musst du warten bis morgen Nachmittag. Dann kann ich wieder an den PC.

    AntwortenLöschen
  11. Jo, auch im übersichtlichen Friesland wird es Bäume geben.
    Wir waren schon Nachts mit der Taschenlampe auf einem Flohmarkt.

    Ich überlege noch bis morgen weiter. Du kannst ruhig schlafen gehen. So auf Anhieb komme ich wieder mal nicht drauf.

    Nachti Max, schlaf gut.

    AntwortenLöschen
  12. Huhu Max, könnte da vielleicht eine Schnur drin sein?

    AntwortenLöschen
  13. Könnte - wenn man eine Schnur reintut. ;-)

    AntwortenLöschen
  14. Antworten
    1. Da tut man was rein. Früher war das mal ganz innovativ, so in den 90er Jahren. Heute kennt man das auch noch, aber man hat es wohl nicht mehr so häufig. Denke ich mir jedenfalls so. Das ist total praktisch, ehrlich.

      Löschen
  15. Praktisch? Eine Box für Wäscheklammern?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da braucht man aber viele Wäscheklammern, um diese Box voll zu kriegen.

      Löschen
  16. Hach, ist das eine Wäschebox? Wo man deine schmutzigen Federn bis zur Wäsche lagern kann?

    AntwortenLöschen
  17. Ich leg meine schmutzigen Federn nicht ab, die trag ich!

    Für Wäsche kann man die Box auch benutzen, ja. Es ist ein ganz bestimmtes Modell. Wie das heißt, möchte ich wissen.

    AntwortenLöschen
  18. Du machst es wieder so schwer. Tupperbox?

    AntwortenLöschen
  19. Hat die Box, welche du nicht für deine schmutzigen Federn nutzt, auch einen Deckel?

    AntwortenLöschen
  20. Antworten
    1. Jetzt musste ich erst mal nachgucken, was ein Curver ist. Was du nicht alles kennst.

      Nein, so was ist das nicht.

      Es ist enorm platzsparend. Und, wie gesagt, beweglich. Und dann wieder ganz groß.

      Löschen
  21. Ach so, ist das zusammenklappbar? Wir kennen so etwas nicht.

    AntwortenLöschen
  22. Was, ihr kennt so was nicht? Fürs Auto, zum Mitnehmen, damit man seinen Einkauf reintun kann? Mann, ihr lebt ja wirklich in der Diaspora.

    AntwortenLöschen
  23. Ein Einkaufskorb? Wir haben sonst echt keinen Plan was du meinen könntest.
    So ist es halt beim Gurkenheinz.

    AntwortenLöschen
  24. Na, eine Box, die man zusammenklappen kann. Wie nennt man die?

    AntwortenLöschen
  25. Wenn ich das rauskriege, so finde ich, dass ich diesmal 2 Punkte verdient hätte.;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kommt gar nicht in Frage. Guck bei Gockel nach.

      Löschen
  26. Antworten
    1. Jesses, Maria und Josef. Das war schwer, was? Jetzt sag bloß noch, dass ihr das wirklich nicht kennt.

      Löschen
  27. Das war wirklich schwer. Zumindest in dieser stabilen Form wie ihr sie euer Eigen nennt, kenn wir das nicht.
    Deswegen, den 2. Punkt habe ich mir verdient!!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hab dich hingeleitet mit süßen Worten, bis dir die Lösung auf der Zunge lag, jawohl. Dafür gibt's keinen Punkt extra. Aber Lob kriegst du trotzdem. Hast du gut gemacht, Gurkensepp.

      Apropos klappen. Die Putze klappt mich auch gleich zusammen, wenn ich nicht sofort in der Voliere erscheine. Sie ruft schon dauernd. Gute Nacht, ich muss das Licht ausmachen.

      Löschen
  28. Oh weio wei Max, was für eine raffinierte Fotokunst du beherrscht. Ich habe mir die Auflösung angesehen, das ist eine stinknormale Klappbox. Nach dem Foto für mich nicht zu erkennen. Zumindest nicht, ohne meinen Kopf anzustrengen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sag ich doch, eine stinknormale Klappbox. Aber wenn ich die Fotos jedes Mal so aufmehmen täte, dass jeder gleich sähe, was es ist, hieße es ja nicht mehr rätseln, nicht?

      Löschen
  29. Du und süße Worte, haha, das war der Witz zur Nacht.
    Ich wünsche dir trotzdem süße Träume, aber auch der Mia und eurer Putze.

    Und Max, schlaf nackig, dann machst du kein Pipi ins Hemd. :D

    AntwortenLöschen
  30. Du bist gemein! Mein Schlafanzug hat Flugzeuge, keine Schiffe. Die brauchen kein Pipi zum Schwimmen.

    Nacht, Lästerhorst.

    AntwortenLöschen
  31. Weißt du was gemein wäre Max? Wenn ich dich die Treppe runter schubbse und dich dann frage, warum du so schnell rennst. ;)

    PS: Bitte ein Foto von Max im Schlafanzug.

    AntwortenLöschen
  32. Leute, unser Pe Zeh war im A....Jetzt ist natürlich alles vorbei. Mein Grunzi hat´s mal wieder erraten. Toll gemacht!
    Max, du hast auch einen Schlafanzug mit Flugzeugen? Ist ja irre. Mir hast du erzählt, du hättest nur welche mit kleinen Autos drauf. Ja, zeig mal deinen Flugzeug-Schlafsack, äh..Schlafanzug.

    AntwortenLöschen
  33. Danke Cora, du machst mich ganz verlegen. Ich trau mich wetten dass du den Schnabel vorne gehabt hättest, wenn euer Pe Zeh nicht im 2x it. Fluß gewesen wäre.
    Guck mal, Max hat unseren Wunsch erfüllt.

    AntwortenLöschen
  34. ...Und Max, schlaf nackig, dann machst du kein Pipi ins Hemd. :D

    hahaha - ich hatte mich nicht verlaufen, aber über einen Knochen dieses schwere Rätsel vergessen - nun ja - hätte ich sowieso wieder nicht erraten - Gratulation mal wieder an Grunzer - den Schlauen :-)

    Bente

    ... gehe noch mal schnell das Schlafanzugbild angucken ...

    AntwortenLöschen
  35. Danke Bente:)

    Wegen dem schlauen, da hab ich doch wohl ein klein wenig Hund in mir. ;)
    Wenn es ums Essen geht, da vergesse ich auch die Welt um mich herum.

    AntwortenLöschen