Sonntag, 14. April 2013

Rätsel 120

Moin. Heute rätseln wir wieder was Silbernes.


Das ist so leicht, dazu sage ich nichts weiter. Nä-nä-nä-nä-nä-näää. So, haha.

Kommentare :

  1. Servus Max,
    ich möchte gerne einen Versuch machen bevor ich unser Auto zum Reifenwechseln zum Sohn bringen soll.
    Also... das silberne Dingsda hat was mit "wiegen" zu tun. (Oder nüscht?)

    LG, Klarissa und die Beagles

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen Max,

    na so was, du und ein leichtes Rätsel, haha.

    Das Ding ist wieder mal von unten fotografiert?
    Ein Griff von einer Pfanne oder Deckel vielleicht?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ah, der Grunzer. Dir auch einen guten Morgen. Du warst eben auch noch nicht da, als ich der Klarissa schrieb.

      Nö, das ist nicht von unten fotografiert. So sieht das aus, wenn man direkt draufguckt. Nix Griff, nix Deckel, nix Pfanne.

      Löschen
  3. Guten Morgen auch dir Klarissa,
    sorry, als ich meinen Beitrag angefangen habe, warst du noch nicht da. ;)

    AntwortenLöschen
  4. Huhuuuu, Tante Klarissaaaa!

    Oh, Reifenwechsel? Damit kenne ich mich aus. Das muss ich oft tun bei meinen Matchbox-Autos. Falls dein Sohn keine Zeit hat, kannst du euren Wagen auch zu mir bringen. Ich bin billig!

    Nein, das hat nichts mit wiegen zu tun.

    AntwortenLöschen
  5. Hmmm, so ganz erschließt sich mir das Gebilde auch noch nicht. Sieht ja sehr künstlerisch aus.
    Ich muss jetzt erst mal spazieren gehen und Energie ablassen - vielleicht kommt dann ja die zündende Idee :-)))
    Habe heute echt gewartet um das Rätsel zu sehen.

    Bis nachher
    Angus

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, Angus, guten Tag, mein Freund. *wink* Toll, dass du extra gewartet hast. Aber jetzt willst du schon wieder gehen? Oder hast du eine Freundin auf der Hundewiese, die auf dich wartet?

      Na ja, kann man ja verstehen. Bis später also. Amüsier dich gut.

      Löschen
  6. Doch Max, ich war wohl schon da. Habe nur meinen Beitrag nicht richtig abgeschickt.

    AntwortenLöschen
  7. Ich weiß eigentlich nur dass ich so was kenne. Im Moment komme ich bloß nicht drauf woher. Wenn nachher die richtige Lösung kommt, hau ich mir auf's Hirn.

    AntwortenLöschen
  8. Guten Morgen
    Ist das vielleicht ne Taschenlampe, wo du kurbeln musst, damit es Licht wird?
    Liebe Grüsse von Sylvia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ah, noch eine liebe Seele! Moin.

      Nein, eine Taschenlampe ist es auch nicht.

      Löschen
  9. Grübel...
    Gehört das in den Werkzeugkasten oder in die Küche?
    Dosenöffner?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hach, Tibi ... äh ... Tante Sylvia - du bist soooo gut. Du gibst mir den Glauben zurück, dass meine Rätsel doch eigentlich gar nicht so schwer sind.

      Ja, es ist ein Dosenöffner. Es ist das Teil, wo die zwei Scheiben befestigt sind, damit man die Drehbewegung hinkriegt.

      Super! Glückwunsch.

      Löschen
  10. Herzlichen Glückwunsch Tante Sylvia!!!

    So Max, hörst du wie sehr ich mir auf's Hirn klatsche? :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich hatte mich schon gefragt, wer hier dauernd matschige Pflaumen auf die Tischplatte springen lässt.

      Löschen
  11. Neee na das kann ich jetzt echt nicht Glauben ...
    Irgendwie sieht mein Dosenöffner ganz anders aus .
    *rotwerdevorzufall*
    Habt alle einen schönen Restsonntag
    Nun kann ich ja das Essen auffüllen.
    Liebe Grüsse von Sylvia und Tibi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ist doch egal, wie. Mit gut ins Blaue zielen kommt man auch zum Ziel. Hauptsache, das Ergebnis ist richtig.

      Guten Appetit und schönen Sonntag noch.

      Löschen
  12. Wünsche auch allen einen schönen Sonntag.
    Ich für meinen Teil werde jetzt die matschigen Pflaumen von der Tischplatte klauben.;)

    AntwortenLöschen
  13. glückwunsch tibi!

    leider sind wir wieder mal zu spät. :( mist, der frühlingsspaziergang ist uns heute inzwischen gekommen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ha! Ich hab wieder ein neues Wort mit Frühling- gelernt: Frühlingsspaziergang. Ich kannte bisher nur Frühlingszwiebeln. Danke, Pia. :-D

      Löschen
  14. Dosenöffner ? So'n Käse. Also doch keine Kunst. Ach, was bin ich enttäuscht. Aber, darauf wäre ich auch nieundnimmer gekommen. Jetzt muss ich doch mal die Schubladen durchwühlen. Ob unsere genauso aussehen ?????????

    Ich wünsche dir einen tollen Restsonntag
    dein Angus

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein, nein, nein, Angus! Du bringst da was durcheinander. Den Käse schabt man mit dem Hobel vom Laib. Mit dem Dosenöffner macht man Chappi auf. Alles klar?

      Löschen
  15. Silvia und Tibi = ein unschlagbares Team wie mir scheint. Egal ob Richterhämmerchen, Putzmopp oder Dosenöffner - die beiden wissen alles *seufz* und Glückwunsch zu dem prallen Punktekonto.
    Gute Nacht Mäxchen (darf ich hoffentlich so sagen, ohne respektlos zu erscheinen...) - schlaf schön traumfrei - nicht, dass du von der Schaukel kippst ...
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, die Tibi ist echt gut im Kombinieren. Die sahnt ganz schön Punkte ab.

      Du, Bente, ich komm immer nie dazu, dir was auf deinen Blog zu schreiben, weil ich immer so langsam bin. Ich muss doch in der Woche Platz machen für die Taubenkinder, die der Harald in CAD und Finanzbuchhaltung unterrichtet. Dann ist der PC besetzt. Aber ich lese alles, was du schreibst - ehrlich!

      P.S. Nachts schlaf ich auf der Stange in der Voliere. Da kommt nichts in Schwung, wenn ich von nackten Grillhennchen träume.

      Löschen