Sonntag, 8. Januar 2012

Rätsel 54

Halloo ... ooo.

Ich begrüße euch zur munteren Ratefortsetzung im neuen Jahr. Seid ihr bereit? Dann los. Was ist das?


Geht's ohne Tipp? Okay, ich vermelde: Es ist kein Chinesisch und es hat nichts, aber auch gar nichts mit Kirschkompott zu tun.

Kommentare :

  1. das ist österreichisch! wahrscheinlich genauer gesagt: tirolerisch???

    stimmt das maaaaaaaaax? oder wolltest du da eigentlich was anderes wissen? ;;-)

    AntwortenLöschen
  2. Echt? Das ist Tirolerisch? Hm, wenn du es sagst, wird es stimmen. Ich kenne mich mit der Sprache nicht aus. Ich möchte wissen, was das Foto darstellt - den Gegenstand. :-*

    AntwortenLöschen
  3. ups, nö das ist oberösterreichisch anscheinend.

    aber den spruch hab ich schon:

    Hoamatland, Hoamatland!
    han di so gern
    Wiar a Kinderl sein Muader,
    A Hünderl sein' Herrn.

    das ist die oberösterreischische landeshymne. cool nich? willst du es noch genauer? #-o

    AntwortenLöschen
  4. Ja, Pia, ich möchte es genauer. ;)

    Ich suche nicht den Spruch, sondern den Gegenstand, der hier mit diesem Spruch zusammenhängt.

    Hinweis: Es ist nichts Historisch-Regionales, was nur Insider kennen.

    AntwortenLöschen
  5. guckt aus wie ein grabstein. :-/

    AntwortenLöschen
  6. uff, max, du machst es mir aber wieder schwer! ach gottchen.

    hmmm hmmm, steht das auf einem schlüsselanhänger? ist das ein spruch zum hinstellen? oder auf einer postkarte oben?

    AntwortenLöschen
  7. Alles das auch nicht.

    Ich habe aber sehr lachen müssen, als du mir gerade den Spruch entschlüsselt hast. Ich kannte ihn nämlich nicht in voller Länge. Warum ich lachen musste, wird deutlich, wenn ihr die Lösung gefunden habt.

    AntwortenLöschen
  8. Das neue Jahr fängt nicht Bestens an. Ich weiß nämlich nix, aber auch gar nix. Mir bleibt nur lauernd abzuwarten, dass sich die klugen Hunderl vortasten.;)

    AntwortenLöschen
  9. DU weißt nicht, was das ist, Grunzi? Ausgerechnet du nicht, der Sprößling deiner Mama? =))

    AntwortenLöschen
  10. Hi Max, "you make my day" haste dir wohl gedacht? Freut mich dass ich für deine Erheiterung sorgen konnte. ;)
    Wenn du wieder aufstehen kannst, dann denk mal über meine Frage nach: ist das eine Postkarte?

    AntwortenLöschen
  11. Postkarte hat doch schon die Pia gefragt, und ich habe nein gesagt. :D

    AntwortenLöschen
  12. Sorry, überlesen. Wer lesen kann ist im Vorteil. Vielleicht ist es ein Stück Holz, wo sich manche an die Wand hängen? Eventuell eure Volieren-Deko?

    AntwortenLöschen
  13. Nichts aus Holz, nichts von, mit oder für Vögel.

    AntwortenLöschen
  14. Hihi, ich könnte eher richtig raten, was das Ding nicht ist.:))
    Nach einem echten Tipp brauch ich dich eh nicht fragen, schnief.

    AntwortenLöschen
  15. Ach, Fraulis dieser Welt, nicht verzagen ... raten.

    AntwortenLöschen
  16. Na gut Max, einen will ich noch wagen. Der Gegenstand könnte vor der Schublade von Roosevelt und Otis hängen.
    Ach Max, ich hätte es gerne etwas einfacher.

    AntwortenLöschen
  17. heut spannst du uns aber wieder seeeeeeeeeeehr auf die folter! ich will auch wissen was das ist und möchte mitlachen können!!!! X(

    AntwortenLöschen
  18. Aber, Grunzi, Schatz, das IST einfach. Jeder kennt das und hat das, Frauen mehr, Männer weniger, es sieht nur bei jedem anders aus. :D

    AntwortenLöschen
  19. Mir ham sowas abber net, Max.:((

    AntwortenLöschen
  20. Du nicht, Grunzer, das stimmt, und deine Gurkensalat-Truppe auch nicht - aber deine Uschi. :-*

    AntwortenLöschen
  21. ... und Pias Frauli gehört bestimmt auch in diese Gruppe. :D

    AntwortenLöschen
  22. steht das auf einer waage? ;)

    AntwortenLöschen
  23. Nein, aber es wird heiß an deinen Flügelspitzen.

    AntwortenLöschen
  24. Heiß wie Schuhe oder heiß wie Schrank?

    AntwortenLöschen
  25. Es ist kein Spiegel, es ist kein Schuhschrank, es ist kein anderer Schrank.

    AntwortenLöschen
  26. haben das alle zweibeiner daheim oder nur die mit kindern oder hunden?

    AntwortenLöschen
  27. Alle Zweibeiner (in Mitteleuropa).

    AntwortenLöschen
  28. Eine Hand- oder Einkaufstasche? *Kopf kratz* Das Ding ist materialmäßig schwierig zuzuordnen ...

    AntwortenLöschen
  29. Das Material ist leicht elastisch und sehr robust.

    AntwortenLöschen
  30. Das kann von Duschvorhang über Regenschirm und Geldbeutel irgendwie alles sein.

    AntwortenLöschen
  31. Nun ... haben Frauen in der Regel mehr Duschvorhänge als Männer? Oder Regenschirme? Oder Geldbeutel? Oder Bücher?

    Die Antwort steht doch da schon ...

    Sagt sie mir nicht als Frage, sondern als Antwort! :((

    AntwortenLöschen
  32. ein brett? ein aschenbecher? ein schuhlöffel?

    AntwortenLöschen
  33. Okay, dann ohne Fragezeichen. Es ist eine Einkaufstasche.

    AntwortenLöschen
  34. woooooooooooooooooo steht die antwort??????!!!!! max, das ist echt fies!

    AntwortenLöschen
  35. Ich bin nicht fies, Pia. Die Nel hat was gefragt, und ich habe geantwortet. Ich sagte doch, es ist kein Schuhschrank.

    Frauen und Einkaufstasche ist logisch gedacht, aber die Antwort ist diesmal nicht korrekt.

    AntwortenLöschen
  36. Ein Buch! Ja, Frauen haben mehr als Männer. Solltest mal die Romane von Bubi sehen.

    AntwortenLöschen
  37. Nee, ich habs. Eine Schuhschachtel!

    AntwortenLöschen
  38. wenn frauen mehr davon haben, dann kanns nur ein schuh sein. oder klamotten. :D

    AntwortenLöschen
  39. Na klar, Grunzer. Bücher sind ja auch aus elastischem, robustem Material, oft sogar mit tiefer Gravur. X(

    AntwortenLöschen
  40. Schusohle ist auch eine Möglichkeit!

    AntwortenLöschen
  41. Hast du noch nie einen Buchumschlag mit erhobenem Cover gehabt?

    AntwortenLöschen
  42. Na, endlich. Lehnt euch zurück und wartet auf meine Erlärung.

    AntwortenLöschen
  43. wow, das ist aber echt spannend heute! jetzt bin ich echt meganeugierig auf die erklärung von dir!

    AntwortenLöschen
  44. Man, jetzt sag schon Max.....:-bd

    AntwortenLöschen
  45. Es sind die Sohlen meiner nagelneuen, jetzt schon heiß und innig geliebten ... Schuhe.

    Ich mache ja hier eigentlich nicht Werbung, aber diesmal gebe ich meiner Hochachtung gern Ausdruck. Die Schuhe stammen von der österreichischen Firma Think! Sie sind wunderbar verarbeitet und haben als Clou Sätze und Worte auf den Sohlen. Weil nicht alles zu lesen ist und ich mich nicht damit auskenne, musste ich sehr lachen, als Pia schrieb, dass es sich dabei um die öberösterreichische Landeshymne handelt. Ich stempele also jetzt dieses alpine Kulturgut über die niedersächsische Tiefebene ... Bisher hatte ich die Schuhe noch nicht an, aber ich hoffe auf Schnee, damit dieses Wunderwerk gut zur Geltung kommt.

    Den Punkt bekommt Nel, weil sie als Erste auf die Antwort kam, und den zweiten Punkt gebe ich der Pia für die Enträtselung des Drumherums.

    Glückwunsch euch beiden. :-bd

    AntwortenLöschen
  46. juhuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuu!!! :D

    echt cool, dass es davon schuhe gibt! he he. muss ich gleich mal googlen gehen...

    AntwortenLöschen
  47. Und den dritten Punkt dem Grunzer, weil er die Schuhsohle erraten hat, obwohl er keine Schuhe mit Hymne auf der Sohle besitzt. =))=))=))

    AntwortenLöschen
  48. Sorry, Glückwunsch Nel und Pia. =D7

    AntwortenLöschen
  49. Ob alle Schuhe dieser Firma Wörter in den Sohlen haben, weiß ich nicht, unsere haben es jedenfalls.

    AntwortenLöschen
  50. Das könnte dir so passen, du fränkischer Spaßvogel. Deine Antwort kam zu spät.

    Buch mit erhabenem Umschlag ... *Kopf schüttel*

    AntwortenLöschen
  51. Oh Max, du musst mir schon auf Grund von meinem Alter Vorsprung geben.
    Und ja, ich behaupte immer noch dass es solche Bücher gibt. Wenn du mit dem Flügel über das Cover streichst, spürst du es.
    Das geht natürlich nur, wenn man kein ungehobelter Klotz ist.:))

    AntwortenLöschen
  52. Ich empfange leichtes Fieber, wenn ich auf dem Monitor über deinen Kommentar streiche. 8-|

    AntwortenLöschen
  53. Du fieser Klotz. Und für sowas spar ich mir das Taschengeld vom Schnabel ab, nur damit du nicht wieder wegen deiner Matchbox-Garage rumheulst.X_X

    AntwortenLöschen
  54. Oh Oh Grunzer, sei bloß vorsichtig, Max kommt gleich hinterm Papst ! Musketier PIT

    AntwortenLöschen
  55. Aber es sollen auch schon Leute auf dem Petersplatz gestanden und sich gefragt haben: "Wer ist denn der alte Mann da neben Max?" ;)

    AntwortenLöschen
  56. Hi hi hi ...

    Der Pit sagt, in seinem Musketier-Schauspiel soll ich den netten, sympathischen Kardinal Richelieu spielen. Ich finde, das ist eine treffende Wahl.

    hier lies nach.

    AntwortenLöschen
  57. Lieber PIT,
    ich habe doch keine Angst vor dem zwielichtigen und hinterhältigen Kardinal Richelieu. :))Obwohl, die Rolle als dem Dicken würde Max auch ganz gut stehen.

    AntwortenLöschen
  58. Guten Morgen,
    oh, das Rätsel "verpennt", schade.
    Wobei ich nie im Leben auf die Lösung gekommen wäre.
    Glückwunsch an Nel und Pia :-).
    Einen guten Start in die Woche an Euch alle,
    LG Mona

    AntwortenLöschen
  59. Hihi,
    coole Sohlen haben diese Österreicher aber schon! :D
    Na hoffentlich kommt noch richtig weißer Schnee zum schön drauf Schreiben!

    LG aus dem Ösiland,
    Klarissa (schlimm auf Internetentzug) und die Beagles

    AntwortenLöschen
  60. Ich glaub nächsten Sonntag muss ich mal früher aufstehen :D
    Ich versäum hier die besten Rätsel :-w

    Du willst Gummibärchen mit Schale ??? Okeh, mal gucken was sich machen lässt :))

    Grüße
    dein Angus

    AntwortenLöschen
  61. Das ist ja wohl obercool und ich hätte auf ein Schlüsselbrett getippt, das hab ich meinen Eltern mal als Kind aus einem Skiurlaub mitgebracht, mit dem gleichem Spruch drauf!
    L.G. Anja

    AntwortenLöschen